Morgen findet in Innsbruck der Bundesparteitag der ÖVP statt. Wer eine nette Idee hat, die Party zu sprengen, möge vortreten. Für den besten Beitrag setzt der Tirolblog eine Prämie von 200 €uro in Bar aus. Flitze und sonstige Querulanten sind herzlich eingeladen, am Bundesparteitag teilzunehmen und das Blitzlichtgewitter auf sich zu lenken.

Es ist deine Chance, Innsbrucks kleiner Andreas Hofer für Arme zu werden. Tirol´s next Freiheitskämpfer quasi. Bring dich ins Rampenlicht, peinlicher als so mancher Auftritt bei DSDS und Konsorten kann es ja kaum werden.


200 € Prämie für den besten Black Party Crasher des Landes

Das Programm klingt wirklich langweilig, die Presse wird kaum etwas zu berichten haben. Es findet eine Wahl statt, die schon längst entschieden ist. So funktioniert innerparteiliche Demokratie. Michi Spindelegger wird in unserem schönen Innsbruck neuer Capo dei Capi, der Platzhirsch unter den Hirschen, der Einäugige unter den Blinden oder kurzum: Obmann der ÖVP.

Bei so wenig Kreativität und spannenden Elementen, kann es unser schönes Innsbruck ja kaum nachhaltig in die Presse schaffen. Nackte Haut oder ein aufsehenerregendes Transparent würden sich gut machen vor laufender Kamera. Deshalb spenden wir 200 € in Bar an denjenigen, der es schafft etwas Pfeffer ins Geschehen des Bundesparteitags der ÖVP zu bringen. Bedingung: du musst es mit deiner Unmutsäußerung ins TV oder in die Zeitung schaffen.

/**Unser Vorschlag von vorhin wurde vom Rat der User weitgehend abgelehnt, deshelab eine kleine Kurskorrektur ,-)**/

Treffpuntk der schwarzen Elite ist morgen, 13.00 vorm Congresshaus Innsbruck. Wer etwas zum Geschehen beizutragen hat, ist herzlich eingeladen.

ÖVP Parteitag Innsbruck


Themen des Bundesparteitags, oder: Innsbruck sieht schwarz

Hmm, aber mal weg vom terroristischen Gedankengut. Man soll nicht politikverdrossen sein, auch wenn´s manchmal schwerfällt. Was also werden Mike S. und die anderen 600 Damen und Herren morgen so besprechen? Mal schaun, auf der Seite der ÖVP.

Schon interessant, was den Bürger da bewegt: Cyber Kriminalität. Das Bundesheer soll umgebaut werden, wie steht mal noch nicht da. Auf jeden Fall ein „maßgeschneidertes Modell Österreich“. Und den Griechen will er Bedingungen für das nächste Rettungspaket schnürgen, der Spinning Mike. Bin mir sicher, es wird ein fantastischer Tag für alle Schwarzen gegenüber der Schwarzmannderkirche, im Congresshaus Innsbruck.


Leistung, Familie, Bildung: die Grundpfeiler der Gesellschaft

Mehr Leistung braucht das Land. Das scheint mir so die Maxime der schwarzen Brüder und Schwestern momentan zu sein. Mary F. soll dazu eine ganz neue Steuersystematik erarbeiten, das die Eliten und den Mittelstand belohnt. Fragt sich nur, auf wessen Kosten man sich dann sanieren will?

Ich seh sie schon, wie sie mit dem Bleistift hinterm Ohr dasitzt, und gedanklich einem Dagobert Duck gleich die Milliarden jongliert, sich heimlich ins Fäustchen lachend, dass das der olle Andi von der Ersten trotz Wahnsinnsgehalts bei weitem nicht so gut kann.

Also, liebe Leute, wenn ihr gegen 13.00 nichts vorhabt, am Rennweg 3 gibt es auf die schnelle 200 €ier zu verdienen. Von Ruhm und Ehre mal ganz abgesehen.