Weihnachtsbäume, viele glitzernde Lichter und dazu noch Schnee von Außerfern bis ins hinterste Unterland, wenn das nicht der perfekte Advent in Tirol ist…

Perfekter Advent?

Aber mal echt, was ist denn ein perfekter Advent? Ist es das klammheimliche Gefühl in der Magengegend, die alles so flauschig warm und kuschlig weich anfühlen lässt, oder ist es das stressige Shoppen in einem total überfüllten Kaufhaus mit dem stylischen Namen Q-West? Oder sind es die nervigen Pseudo-Weihnachtstarife der Handyfirmen oder doch die vielen besoffenen Besucher der Weihnachtsmärkte in Tirol, die nach 10 Glühwein so dermaßen unchristlich aussehen, dass man sie am liebsten abschieben würde?

Ich persönlich glaube daran, dass Advent ab dem Moment in uns Menschen angekommen ist, in dem wir uns selber einfach richtig aufgehoben fühlen, daheim, zuhause, behütet – und sei dieser Moment noch so kurz, ich glaube wirklich, dass es diesen Moment gibt. Das hört sich jetzt verdammt kitschig an, schon richtiggehend seifenopermäßig, vielleicht ist es auch der viele Schnee der aus mir spricht…man weiß es nicht. Ich glaube jedenfalls an diesen einen Moment!

Tirol Blog Adventskalender

Falls ihr zu der Sorte gehört, die pas tout nichts mit Weihnachten am Hut haben, dann kann ich euch wohl nicht helfen, aber ich werds trotzdem probieren: Ab sofort öffnet sich jeden Tag auf unserer Facebook Seite ein Türchen im Tirol Blog Adventskalender. Ihr werden das ein oder andere Bildchen zu sehen bekommen, das kleine oder größere (oder auch traurige?) Erinnerungen in euch aufrufen soll. Ein virtuelles Geschenk sozusagen. Alles was euch dazu einfällt dürft ihr dazuschreiben.  Ob Kindheitserinnerungen oder Tagträume…alles ist erlaubt. Im Laufe der Zeit sind dann alle virtuellen Weihnachtsgeschenke hier zu finden!  Und wenn sich dann immer noch nichts in euch regt, dann kann ich wohl auch nicht mehr helfen. 😛

Wir wünschen euch eine schöne und vor allem stressfreie Adventszeit!

Euer Tirolblog!

1. Dezember: Kneissl Bigfoots

Wer kennt sie nicht – die kleinen, viel zu kleinen Ski namens Bigfoots der Tiroler Firma Kneissl. Damals noch ein Szene-Produkt, das jeder noch so kleine Skistar mal fahren wollte, heute ein belächelter Funsport-Artikel, der als Rarität in Skigebieten gehandelt wird. Unsere Facebook Fans wollen gutes Tun, und wünschen der insolvenzgefährdeten Tradititionsfirma aus Tirol alles Gute.