1 Jahr Corona

1 Jahr Corona

Der 25. Februar wird wohl im kollektiven Gedächtnis der Stadt Innsbruck als Start in den Coronawahnsinn verankert bleiben. Innsbruck war wieder wer in der Republik. Wir hatten die ersten beiden offiziellen Coronauten Österreichs. Die Polizei bewachte das Hotel Europa...

Die Italienerinvasion

Über 20 Jahre ist es her, dass die Piefkesaga die Gemüter im Heiligen Land ebenso erhitzte wie in der Bananenrepublik Deutschland. Die Deutschen sind natürlich auch heute noch die größte Gruppe an Touristen in absoluten Zahlen gemessen. Immer mehr Touristiker haben in...

Der Hausberg als Millionengrab

Es scheint manchmal, als wären unsere Politiker resistent gegen jedweglichen Lerneffekt. Nach dem finanziellen Debakel am Berg Isel, spielt sich nun mehr oder minder das gleiche Schauspiel am Patscherkofel ab. 58 Millionen kostet die neue Bahn auf den Innsbrucker...

Mutterer Alm: Schikane pur

Mit einer gültigen Liftkarte für den Parkplatz im Skigebiet 8 € bezahlen? Die Mutterer Alm macht´s möglich. Seit längerem läuft im TT Forum und auf Facebook eine heiße Diskussion rund um die Parkgebühren für Tourengeher, die ein Freizeitticket besitzen. Das was mir...

10 Meter Schnee in Tirol am Timmelsjoch

Ein Bild, das einen eigenen Artikel verdient: Am Timmelsjoch im Ötztal liegen nach aktuellem Stand der Dinge noch bis zu 10 Meter Schnee. Wir müssen also nicht nach Japan fahren um dieses wahnsinnige Bild mit eigenen Augen zu sehen, wir haben es auch bei uns in Tirol....

Tirol & Rad oder: am Holzweg

„Im Winter Skilehrer, im Sommer Bergführer, Jodler und Schuachplattler.“ Mittlerweile sind Wandern und Schuachplattln anscheinend aus der Mode gekommen. Dafür haben Tirols Touristiker das Rad für sich entdeckt. Gleich zwei Pressemeldungen sind in der...