Ischgl: Skibetrieb auf Teufel komm raus!

Mit wieviel Gewalt muss man in unserer Zeit versuchen, ein Skigebiet trotz ausbleibenden Niederschlags zu öffnen? Wieviel Natur brauchen wir noch beim Skifahren? Und, macht uns das wirklich Spaß? Macht es den Touristen Spaß? Tun wir uns damit überhaupt im nachhaltigen Sinn gedacht einen Gefallen? Wieviel kostet es? Können wir uns das leisten??

Fragen über Fragen, die ich mal im Raum stehen lassen will. Heute sollen Bilder sprechen. Bilder vom Saisonopening in Ischgl 2011.

Alle Bildrechte liegen bei McMaf!