Der Hausberg als Millionengrab

Es scheint manchmal, als wären unsere Politiker resistent gegen jedweglichen Lerneffekt. Nach dem finanziellen Debakel am Berg Isel, spielt sich nun mehr oder minder das gleiche Schauspiel am Patscherkofel ab. 58 Millionen kostet die neue Bahn auf den Innsbrucker...

Wenn Umweltschutz zum Frevel wird

Die Tiwag plant ein Kraftwerk in Haiming, in dem das im Kraftwerk Imst-Prutz abgearbeitete Wasser nochmals genutzt wird. Integraler Bestandteil der Planung sind sogenannte Ausgleichsbecken, die das abgearbeitete Wasser verzögert an den Inn abgeben. Diese...

10 Meter Schnee in Tirol am Timmelsjoch

Ein Bild, das einen eigenen Artikel verdient: Am Timmelsjoch im Ötztal liegen nach aktuellem Stand der Dinge noch bis zu 10 Meter Schnee. Wir müssen also nicht nach Japan fahren um dieses wahnsinnige Bild mit eigenen Augen zu sehen, wir haben es auch bei uns in Tirol....

Das vergängliche Eis des Hintertuxer Gletschers

Was regen wir uns nicht alle über den schlechten Sommer 2012 auf. Dauernd Regen, viel zu kalt und die Sonne scheint sowieso viel zu selten. Das heißt aber noch lange nicht, dass es deswegen unseren Gletschern gut geht. Denn auch dort oben hat es viel geregnet und so...

Pfiat di, Winter!

Beim heutigen Aufwachen begleiten mich die ersten Sonnenstrahlen in den Tag. Ungewöhnlich warm ist es in meinem Zimmer, das nach Süden hin ausgerichtet ist. Ein deutliches Zeichen: Die Sonne wird stärker. Ein Blick auf die Wettervorhersage von ZAMG bestätigt meine...